Herzlich willkommen in der Gemeinde Speichersdorf! (barrierefreie Version)



Aktuelles

Interkommunaler Austausch in Sachen Erneuerbare Energien

Station auf ihrer Informationsfahrt durch den Landkreis Bayreuth machten die Vertreter der Interkommunalen Allianz Oberes Werntal am vergangenen Mittwoch auch in der Gemeinde Speichersdorf. Dort informierten sich die zehn Bürgermeister des interkommunalen Zusammenschlusses zusammen mit ihrer Allianzmanagerin Eva Braksiek (erste Reihe) über das solare Nahwärmeprojekt und die Anstrengungen der Kommune in Sachen Erneuerbare Energien. Rudi Heier, zweiter Bürgermeister, beantwortete zusammen mit Christian Porsch von INKAS+ die Fragen der interessierten Gemeindevorsteher über den Stand des Projekts, dessen Finanzierung und Umsetzung. Zuvor besuchte die Reisegruppe die Windenergieanlagen bei Neuhof, um nach einem Mittagessen in Speichersdorf im Bürgerhaus der Gemeinde Haag Informationen über die dortige Dorferneuerung und das Wirtschaftsband A9 einzuholen. Auf der rund 150 Kilometer langen Heimreise in den Landkreis Schweinfurt besichtigten die Bürgermeister, die rund 50.000 Einwohner in ihrer Region vereinen, noch den Obstvermarktungsbetrieb in Igensdorf.

mehr Informationen

Toleranz fördern - Kompetenz stärkenToleranz fördern - Kompetenz stärken

Die Gemeinde Speichersdorf ist seit wenigen Wochen in Kooperation mit der Stadt Bayreuth und der Gemeinde Warmensteinach Bestandteil des Bundesprogramms „Toleranz fördern – Kompetenz stärken“ des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Zusammen mit acht weiteren Landkreisen und Kommunen in Bayern startete das Programm offiziell Mitte des Jahres auch in unserer Region. Im vergangenen Monat fanden nun die Auftaktveranstaltungen im Rathaus der Stadt Bayreuth und in Warmensteinach statt. Dabei wurden Inhalte, Ziele und Schwerpunkte der Aktion vorgestellt. Das Programm soll vor allem dazu dienen, „ziviles Engagement, demokratisches Verhalten und den Einsatz für Vielfalt und Toleranz zu fördern. Angesprochen werden sollen besonders Kinder und Jugendliche, aber auch Eltern, Pädagoginnen und Pädagogen, lokal einflussreiche staatliche und zivilgesellschaftliche Akteure sowie Multiplikatorinnen und Multiplikatoren“, wie den Leitlinien des Programms zu entnehmen ist.

mehr Informationen

Naturerlebnisbad in Immenreuth eingeweihtNaturerlebnisbad in Immenreuth eingeweiht

Am Samstag, 30. Juli 2011 wurde das Naturerlebnisbad in Immenreuth eingeweiht. In der Bildergallerie finden Sie Bilder von der Einweihung.

mehr Informationen

Wartehalle im Bahnhof Kirchenlaibach wieder geöffnet

Die Gemeinde Speichersdorf gibt bekannt, dass...

mehr Informationen

Endfassung der Machbarkeitsstudie einsehbar

Die Endfassung der Machbarkeitsstudie zum solaren Nahwärmeprojekt ist ab sofort im Rathaus der Gemeinde Speichersdorf einsehrbar.

mehr Informationen

zurück zur Layoutfunktion